Irma Jordi

Die familiäre Struktur des Blumenheims macht es möglich, dass sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner schnell zu Hause fühlen. Nach einer anfänglichen Zurückhaltung entstehen bald erste Gespräch, gefolgt von gemütlichen Spiel- und Jassrunden, fröhlichem Beisammensein in der Cafeteria oder in unserer wunderschönen Gartenanlage. Spaziergänge in die nahe gelegene Altstadt oder ins Grüne sorgen für Abwechslung im Alltag. Unsere Hotellerie übernimmt für Sie die Aufgabe der Haushaltführung, somit fallen die Verpflichtungen des täglichen Lebens weg und wirken nicht länger belastend. Dank der liebevollen Betreuung durch unser Team können wir auf die individuellen Bedürfnisse jedes Einzelnen eingehen. Gerne beraten wir Sie rund um den Übertritt in unsere Institution. Die eigenen vier Wände zu verlassen bedeutet, Gewohnheiten loszulassen.  Dank unserer Unterstützung können Sie einen grossen Teil Ihrer Autonomie behalten. Wir freuen uns, Sie in dieser herausfordernden Lebensphase zu begleiten.

Irma Jordi

Zentrumsleiterin

 

  Leitbild