Kontaktadresse

Alterszentrum Blumenheim

General Guisanstrasse 4

4800/Zofingen

Schweiz

irma.jordi(at)blumenheim.ch

 

Vertretungsberechtigte Personen

Irma Jordi

 

Handelsregistereintrag

Eingetragener Firmenname: Verein Alterszentrum Blumenheim

Nummer: CHE‑106.780.928

Handelsregisteramt: Aargau / AG

 

Haftungsausschluss

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen.

Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

Haftung für Links

Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

 

Urheberrechte

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich der Firma Alterszentrum Blumenheim oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

 

Quelle

Dieses Impressum wurde am 15.10.2018 mit dem Impressum-Generator http://www.bag.ch/impressum-generator der Firma Brunner Medien AG in Kriens erstellt. Die Brunner Medien AG in Kriens übernimmt keine Haftung.

linie gelb

Herzlich Willkommen im Alterszentrum Blumenheim. Das Alterszentrum Blumenheim liegt inmitten einer parkähnlichen Gartenoase, nur ein paar Schritte zur historischen Altstadt Zofingen, wo Sie kulturelle Anlässe geniessen und Ihre privaten Einkäufe tätigen können.
Trägerschaft ist der unabhängige Blumenheimverein mit rund 300 Mitgliedern. 40 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und sechs Lernende in verschiedenen Berufsgattungen kümmern sich um das Wohl der 38 Bewohner. Individuelle Betreuung, fachkompetente Pflege und das Schaffen einer behaglichen Atmosphäre haben bei uns Priorität. Die Bewohnerinnen und Bewohner werden als eigenständige Persönlichkeiten mit eigener Biografie und Herkunft wahrgenommen und respektiert.
Wer im Blumenheim lebt, soll sich gut aufgehoben fühlen.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Blumenheim-Team

 linie gelb

   

linie gelb

Unser Haus liegt mitten in Zofingen an sonniger, und ruhiger Lage. Die Bushaltestelle und das Zentrum befindet sich in unmittelbarer Nähe. Die 28 Einerzimmer im Blumenheim sowie die 4 Zwei- und 3 Einzimmerwohnungen im «Sunneblick» und im «Fröschhüsli» können mit eigenem Mobiliar nach persönlichem Geschmack eingerichtet werden. Die meisten der ruhigen, sonnigen Zimmer sind dem Garten zugewandt und bieten herrliche Aussicht.

linie gelb

linie gelb

Ein freundliches und gut ausgebildetes Pflegeteam betreut unsere Bewohnerinnen und Bewohner rund um die Uhr. Persönlichkeit und Würde des Menschen stehen im Mittelpunkt aller pflegerischen Handlungen.

Unser Angebot im Pflegebereich reicht von minimalen Pflege- und Betreuungsleistungen bis zur vollständigen Unterstützung bei komplexen Pflegesituationen. Unsere Pflege und Betreuung hat das Ziel, die verbliebenen Ressourcen zu erhalten und mit einem aktivierenden Gedanken die Selbstständigkeit zu fördern. Im Bestreben, die Selbstbestimmung der Bewohnerinnen und Bewohner zu unterstützen, ist es wichtig Möglichkeiten anzubieten, Konsequenzen aufzuzeigen und die Entscheidung zu respektieren. RAI dient uns als Grundlage für die Pflegebedarfsabklärung und unterstützt gleichzeitig den Pflegeplanungsprozess.

linie gelb

RAI ist ein Instrument zur strukturierten Erfassung des Pflegebedarfs mit dem Ziel, unseren Bewohnern ein Höchstmass an Lebensqualität und Wohlbefinden zu gewährleisten.

Die Pflegebedarfsabklärung RAI ist die Grundlage für die individuell angepasste und ganzheitliche Pflege und Betreuung. Das Qualitätskonzept unterstützt den Pflegeplanungsprozess und das professionelle Können des Pflegeteams. Für jeden Bewohner wird mit dem Instrument ein individueller Pflege- und Betreuungsplan erstellt. Die Abklärung wird erstmals in den ersten zwei Wochen nach dem Heimeintritt durchgeführt und später halbjährlich wiederholt, bei signifikanten Veränderungen des Zustandes auch früher.

Die Abklärung erfolgt im Rahmen eines interdisziplinären Prozesses zwischen allen an der Pflege und Behandlung Beteiligten. Dabei werden selbstverständlich auch der Bewohner und – sofern gewünscht – die Angehörigen mit einbezogen. Dadurch entsteht im Team ein gemeinsames und objektiveres Bild der Bewohner.

Als Ergänzung zu RAI wurden die Pflegeaufwandgruppen (RUG) entwickelt, welche die entsprechenden Pflegetaxen pro Pflegestufe definieren. Die sorgfältige Erfassung des Pflegebedarfs ist die Voraussetzung für eine Kostenvergütung der Krankenversicherer.

Die erfassten Informationen werden vertraulich behandelt und dürfen nur von denjenigen Personen eingesehen werden, welche in die Pflege und Betreuung mit einbezogen sind. Bewohner wie auch die Angehörigen können jederzeit Einblick in die erfassten Informationen verlangen.

linie gelb

Das Blumenheim ist bekannt für seine gepflegte Küche. Unser kulinarisches Angebot richten wir nach dem Geschmack und den Bedürfnissen der Menschen aus, die hier wohnen. Wir richten unsere Menugestaltung nach Ihren Wünschen und berücksichtigen diese, soweit es in einer Gemeinschaftsverpflegung möglich ist. Unsere Küche ist bemüht, Ihnen eine abwechslungsreiche und altersgerechte Ernährung zu bieten. Im Wissen, dass gemeinsames Essen auch kulturelle und vor allem viele soziale Aspekte hat, werden die Speisen nicht nur geschmackvoll zubereitet, sondern auch liebevoll hergerichtet und serviert. Selbstverständlich werden alle Mahlzeiten auf Wunsch auch in den Zimmern serviert.

Mittagstisch

Lassen Sie sich von unserer Küche verwöhnen, gerne bewirten wir auch Freunde, Verwandten und Bekannten unserer Bewohner. Gäste sind jederzeit herzlich willkommen. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie Ihre Gäste am Vortag anmelden.

Cafeteria

Bitte beachten Sie, dass unsere Cafeteria nur für Besucher des Blumenheims offen steht, jedoch nicht für die allgemeine Öffentlichkeit.

linie gelb

linie gelb

Den Bewohnerinnen und Bewohnern steht ein vielseitiges Aktivierungsangebot zur Auswahl, welches ihnen erlaubt, entsprechend ihren Interessen, Fähigkeiten und Bedürfnissen eine sinngebende Alltagsgestaltung zu finden. Unsere Bewohner treffen sich regelmässig zum gemeinsamen Turnen, Handarbeiten, Werken, Jassen, Spielen, Basteln, Backen, und zum Gedächtnistraining. Musik, Tanz und Spiel sorgen für Auflockerung.

Unser Ziel ist es:

  • Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erhalten und zu fördern
  • Soziale Kontakte zu pflegen
  • Gemeinschaft zu erleben
  • Freude, Abwechslung und Anregung zu erhalten
  • Geistige und körperliche Beweglichkeit zu fördern
  • Neues dazu zu lernen
  • Erinnerungen zu pflegen und aufzufrischen

Das Aktivierungsangebot steht allen BewohnerInnen offen.

linie gelb